JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
"Wir wollen jedes Kind in seiner Persönlichkeit achten"
"Wir wollen jedes Kind in seiner individuellen Eigenart annehmen"
"Wir wollen jedes Kind in seinen Gefühlen wahrnehmen und verstehen"
"Wir wollen jedes Kind in seiner Abhängigkeit erkennen, umsorgen und beschützen"
"Wir wollen jedes Kind zu selbsttätigem Handeln und Kreativität ermutigen"
"Wir wollen jedes Kind in seinen Fähigkeiten stärken und fördern"
"Das Kinderdorf soll ein lebendiges Beispiel dafür sein, dass die Menschen in Frieden miteinander leben können!"

Volltextsuche

Kindergarten

Spaziergang im Wald
Spaziergang im Wald

Naturnaher Kindergarten „Waldpiraten“

Der naturnahe Kindergarten des Albert-Schweitzer-Kinderdorfes stellt ein wichtiges Betreuungsangebot für Waldenburger Kinder dar. Er bereichert in besonderem Maße die Kinderbetreuungsangebote und wird von Kindern aus Waldenburg und dem Kinderdorf besucht. Seit September 2007 werden Kinder ab 2 Jahren aufgenommen.

Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag zwischen 07.30 Uhr und 13.30 Uhr.

Eine naturnahe Bereicherung

Das pädagogische Konzept wurde weiterentwickelt und bietet heute ein attraktives Angebot:

  • Durch den naturnahen Kinderdorfkindergarten erhalten Kinder die Möglichkeit in enger Beziehung mit der Natur aufzuwachsen.
  • Fest installierte Erlebnistage im Bewegungsgarten und nahen Wald erschließen den Kindern unsere Umwelt, machen sie begreifbar und erfahrbar.
  • Eine gesunde Sprachentwicklung stellt einen Schlüssel für das weitere Lernen von Kindern dar. Sprache eröffnet den Kindern erst ihre Welt und ist die Grundlage für Wissensvermittlung und Lesen. Unsere Mitarbeiterinnen sind speziell geschult und setzen im Alltag spezielle Sprachentwicklungsprogramme ein.
  • Die wichtigsten Grundlagen für die Entwicklung der Kinder werden aber in den Familien gelegt. Im Kinderdorfkindergarten können sich Eltern bei "Elterncafes" über Erziehungsfragen austauschen.

Exkurs Elterncafe

Engagierte Waldenburger Eltern haben mit den Kinderdorfeltern ein Elterncafé gegründet. Einmal im Monat findet ein Austausch über Erziehungsfragen statt in gemütlicher Atmosphäre im Musikraum des Kinderdorfes. Das Kindercafé wird auf Bitte der Eltern von einer pädagogisch qualifzierten MItarbeiterin des Kinderdorfes fachlich begleitet. Im Mittelpunkt steht die Frage "Wie kann ich die Entwicklung meines Kindes fördern?"

Alltagspraktische Fragen aber auch spezifische Themen wie frühkindliche Entwicklung des Gehirns oder kindliches Lernen mit allen Sinnen, aber auch Rituale und Regeln werden dann besprochen.

Ziel für das Kinderdorf ist es auch, ein guter Reisebegleiter für junge Eltern zu sein.

Personengruppe: Kinder von 2 bis 6 Jahren
Ziele: Erfolgreicher Übergang in die Grundschule
Leistungen: Vorbereitung auf die Grundschule in Form von Halbtagesbetreuung

Weitere Informationen zum Kindergarten als Pdf-Datei

Birgit Bauer

Birgit Bauer

Naturnaher Kindergarten „Waldpiraten“
Albert Schweitzer Kinderdorf

Birgit Bauer
07942 9180-0
07942 9180-40
E-Mail schreiben