JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
"Wir wollen jedes Kind in seiner Persönlichkeit achten"
"Wir wollen jedes Kind in seiner individuellen Eigenart annehmen"
"Wir wollen jedes Kind in seinen Gefühlen wahrnehmen und verstehen"
"Wir wollen jedes Kind in seiner Abhängigkeit erkennen, umsorgen und beschützen"
"Wir wollen jedes Kind zu selbsttätigem Handeln und Kreativität ermutigen"
"Wir wollen jedes Kind in seinen Fähigkeiten stärken und fördern"
"Das Kinderdorf soll ein lebendiges Beispiel dafür sein, dass die Menschen in Frieden miteinander leben können!"

Volltextsuche

Als Stiftung helfen

Kinderlachen
Kinderlachen

Eine Stiftung hat Bestand. Sie kann dauerhaft im Sinne ihrer Stifterinnen, Stifter und Förderer handeln. Mit Ihrer Beteiligung an der Stiftung Albert-Schweitzer-Kinderdorf Waldenburg tragen Sie dazu bei, der Arbeit des Kinderdorfvereins ein festes und selbstbestimmtes Fundament zu geben.

Damit wir auch künftig trotz knapper werdender öffentlicher Finanzen unserer großen Aufgabe umfassend gerecht werden können:

Jedes einzelne Kind soll genau die Hilfe bekommen, die für seine gesunde Entwicklung optimal und erforderlich ist.

Egal, in welcher Form Sie die Stiftung Albert-Schweitzer-Kinderdorf Waldenburg unterstützen möchten: Wir informieren Sie gerne und helfen Ihnen dabei, den für Sie idealen Weg zu finden.

Haben Sie Ihre Entscheidung getroffen, unterstützen wir Sie bei der organisatorischen Umsetzung Ihrer Pläne. Zum Beispiel erstellen wir nach Ihren Vorgaben den Entwurf für die Satzung Ihrer Stiftung oder für Ihren Schenkungsvertrag. Wir übernehmen die Abstimmung mit den zuständigen Behörden – und nicht zuletzt die Verwaltung Ihrer eigenen Stiftung. Damit Sie schnell und einfach einen bleibenden persönlichen Beitrag zum Wohl zahlreicher Kinder und Familien leisten können.

Wolfgang Bartole

Wolfgang Bartole

Vorstand Wirtschaft

Wolfgang Bartole
07942 9180-0
07942 9180-50
E-Mail schreiben